Skip to main content

Hochrepräsentatives Familienidyll im Grünen zwischen Münster und Warendorf!

Deutschland, 48291 Telgte
(Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie gerne auf Anfrage.)

Hauptkriterien

Zimmer:10
Wohnfläche ca.:550 m²
Kaufpreis:1.595.000 €

Weitere Daten

Haustyp:Bauernhaus
Grundstücksfläche ca.:2.300 m²
Etagenzahl:2
Schlafzimmer:5
Badezimmer:3
Gäste-WC:ja
Bauphase:Haus fertig gestellt
Objektzustand:Neuwertig
Baujahr:2016
Qualität der Ausstattung:Luxus
Letzte Modernisierung/Sanierung:2016
Heizungsart:Zentralheizung
Wesentliche Energieträger:Öl
Energieausweis:liegt zur Besichtigung vor
Verfügbar ab:nach Vereinbarung
Garage/Stellplatz:Garage
Anzahl der Parkflächen:4

Kosten

Kaufpreis:1.595.000 €
Provision:5,95 % des Kaufpreises inkl. 19 % USt.

Dieses Angebot ist provisionspflichtig. Durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit kommt der Maklervertrag auf Basis dieses Objektexposés sowie unserer Geschäftsbedingungen mit uns zu Stande. Mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages ist die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises inkl. 19 % USt. verdient und fällig, zahlbar vom Käufer/Erwerber an die MFG Real Estate Solutions GmbH.

Objektbeschreibung

Es erwartet Sie ein Anwesen der Extraklasse mit Stil, Ambiente und Charme, in ruhiger Lage ab dem Jahre 1840 am Rande Telgtes errichtetet, wurde das Anwesen seit 1995 über die letzten Jahre umfangreich um- und ausgebaut, wobei der typische münsterländische Charakter mit Klinkerfassaden, Sandsteinwandungen und Fachwerkanteilen sehr behutsam saniert und beibehalten wurde. So wurden in insgesamt drei Wohnhäusern bis zu 5 großzügige und einmalige Wohneinheiten geschaffen. Alle Einheiten verfügen über großzügige Freisitze und Terrassen. Das Haupthaus … Das Haupthaus besitzt zwei eigenständige Wohneinheiten, die sich derzeit in einer familiären ganzheitlichen Nutzung befinden: Das angebotene Grundstück ist derzeit noch Teil eines Gesamtensembles und muß im Rahmen einer Realteilung noch rausgeteilt werden. Es ist nicht ganz auszuschließen, dass das Grundstück nur bedingt real unterteilt werden kann und stattdessen in grundstücksgleiche Sondernutzungsrechte aufgeteilt werden muß. Dieser Punkt wird zeitnah über das Bauamt geprüft und die Teilung durchgeführt. Darüber hinaus können sich durch nutzungsspezifische Aspekte die Grundstücksgrößen noch bedingt ändern, dies wird in der kaufpreislichen Darstellung natürlich entsprechend berücksichtigt Im Garten des Haupthauses wurde im letzten Jahr ein Bio-Schwimmteich eingebracht. Raumhöhen bis 4,85 m, sowie modernste Technik und hochwertige Einbringungen schaffen ein Wohnvergnügen der besonderen Art.

Ausstattung

WE 2: Die große Wohneinheit mit ca. 550 m² ist in der Struktur ebenfalls sehr familienfreundlich, aber auf Grund der Dimensionen wesentlich weitläufiger und in den Räumen zusätzlich zu Deckenhöhen über 4,85 m sehr herrschaftlich. Mehr als 10 Räume und Zimmerfluchten bieten auch der großen Familie viele Möglichkeiten zur Entfaltung – dieses Haus ist es ein Familienidyll: annähernd spektakulär ist der zentrale Wohn- und Lebensbereich mit offen integrierter Küche auf knapp 135 m². Über bodentiefe Fensterelemente im alten Tennentor wird eine helle Wohlfühlatmosphäre geschaffen. In beiden Einheiten des Haupthauses ist es im Rahmen der Umbaumaßnahmen auf vortreffliche Art gelungen alte Elemente, wie Herdfeuerer mit Sandsteineinfassungen, mit modernen Materialien, Einbauten und Techniken zu kombinieren. In den Wohn- und Essbereichen geben stilvolle Solnhofer Platten im Winter über die Fußbodenheizung eine gediegene Wärme ab, zur heißen Jahreszeit besitzen diese sehr schönen lebhaften Natursteinplatten einen angenehmen kühlenden Effekt. Über beiden Wohneinheiten des Haupthauses liegt jeweils noch eine beträchtliche Ausbaureserve. Die Einheiten befinden sich derzeit in einer ganzheitlichen Nutzung und werden bei Aufteilung mit geringem baulichem und technischem Aufwand vollständig getrennt, es können jedoch auch beide Einheiten zusammen übernommen bzw. genutzt werden. Ferner finden sich den Stil und Charakter der Liegenschaft vollständig aufnehmende Dielenböden und Feinsteinmosaike. Deckenhöhen zwischen 3,50 m bis 4,85 m mit Blick in die alten Balkenlagen, Farbspiele als kräftige Akzente zu den Dielenböden, Naturschiefer im Masterbad prägen die Optik. Gleichzeitig überzeugt aber auch die Funktionalität des Raum- und Flächenangebotes: die Schlafbereiche sind mit Ankleiden, Tagesräumen und Bädern versehen und bieten somit ein Höchstmaß an Privatsphäre. Die mit 550 m² enorm erscheinende Wohn- und Nutzfläche teilt sich jedoch sehr geschickt auf und schafft unterschiedlichste Bereiche mit hohem Wohn- und Lebenswert. Das Haus ist zugleich repräsentativ und anheimelnd! Ein Zuhause mit Stil und Qualität … Die Wohnnebengebäude sind in ihrer jetzigen Verwendung und den Flächenangeboten ab 1995 entstanden. Hier finden sich ebenfalls durchgängig hochwertige Parkette und Natursteinböden, sowie weitere zeitlose und hochwertige Einbauten. Jeder Wohnung ist im weitläufigen Garten ein Garten- bzw. Terrassenteil zugeordnet

Lage

In idyllischer und ruhiger Umgebung liegt dieses zwar für das Münsterland typische, aber auf Grund seiner Qualitäten herausragende Anwesen im sehr grünen und ländlich- beschaulichen Dreieck zwischen Telgte, Ostbevern und Warendorf, jedoch unmittelbar vor den Toren Münsters und nur wenige Fahrtminuten vom Stadtzentrum entfernt (ca. 20 Km bis zum Prinzipalmarkt, der guten Stube Münsters). Sie leben zentral und doch fern ab vom Trubel der Stadt ohne direkte Nachbarn im Grünen. Ihnen bietet sich ein wunderschöner Ausblick auf die vielen weitläufigen Wälder und Felder und die einmalige Natur drumherum. Das Anwesen ist darüber hinaus an das ca. 200 Km umfassende Wegenetz der „Warendorfer Reitroute“ angeschlossen. In nur wenigen Minuten erreichen Sie die Nahversorgungszentren in Telgte und Warendorf. Das gut ausgebaute und weit verzweigte Fahrradwegenetz sowie zahllose Wanderwege laden zum Erkunden der idyllischen Umgebung ein. Die nahegelegenen Ems- und Werse- Radwege führen entlang der ruhigen Flüsse, an denen gemütliche Wirtschaften mit Biergärten zum Verweilen einladen. Natürlich wird Ihnen hier auch eine große Auswahl an Freizeitmöglichkeiten, Sportstätten und Schwimmbädern in Telgte und Warendorf geboten. Telgte selber überzeugt mit seinem historischen Ortskern und der landschaftlich reizvollen Umgebung und lädt zum Entspannen und Erholen ein. Das umgebende Landschaftsschutzgebiet bietet die willkommene Erholung nach dem Stress des Alltags. Dieses Objekt bietet Ihnen eine idyllische und ruhige Lage mit ausreichend Platz um den Traum vom Leben mit Pferden auf dem Land zu verwirklichen. Zugleich liegt es äußerst zentral vor den Toren der Stadt Münster, wodurch Ihnen eine ideale Kombination aus Stadt und Land geboten wird

Sonstiges

Eckdaten: Wohnhaus traufständig mit Klinker und Sandsteinwandungen, ebenso alle Nebengebäude Eigenbrunnenversorgung mit Entkalkung für alle Einheiten (neu 2016) überwiegend Fußbodenheizung, Heizung Spieker und Haupthaus Ölbrennwert aus 2016 als Zentralheizung Haupthaus WE 2 Sanierung 2013 Hochwertige Küchen und sonstige Einbauten (u.a. mit Kühlraum) Solnhofer Platte, Schiefer- und Dielenböden und Lehmputz Spieker Sanierung 2015 / 16 2017 Bau eines Kompakt- Bio-Schwimmteichs 10 x 3 x 1,50 m incl. automatischer Säuberung und Heizung Garage mit 7 Einstellplätzen, zusätzlich Außenstellplätze für die WEs separat. Sonstiges: Die angebotenen Flächen und Gebäude sind derzeit noch Bestandteil eines Gesamtkomplexes mit ca. 128.000 m² Gesamtfläche nebst Stallungen, Reithalle, Rennbahn, Weiden und kleineren Waldflächen und müssen noch offiziell vermessen und rausgeteilt werden, dies stünde im nächsten Schritt an und wird entsprechend begleitet. Eine Gesamtabnahme ist ggf. ebenfalls verhandelbar

Ihr Ansprechpartner

Marcus Müller
Telefon: 0251 37407600

Ihre E-Mail an uns

* Pflichtfeld

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail (Kontaktdaten) widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.